direkt bestellen

links

komoot

Leseprobe

Presse

Startseite Impressum Datenschutz

komoot

Was noch zu sehen ist


Der Autor hat uns zu fast verschwundenen Stellen Osdorfs geführt, so z.B. zu der Stelle, an der das ehemalige Feuerwehr-Häuschen der Gemeinde stand, das auf dem Buch-Cover zu sehen ist.


ehemalige Gebäude

Eine Übersichtskarte über die Anordnung der abgerissenen Gebäude findet man in dem Freizeit- und Erlebnisführer "Berliner Umland Süd" des KLARAS-Verlags auf Seite 21 (ISBN 3-933135-18-4, 2006; 11,80€).

Auch sehr schön dargestellt sind die ursprünglichen Wirtschaftswege durch die ehemaligen Rieselfelder, der ehemalige Grenzweg und die gleich nach dem Mauerfall aufgeforstete Fläche ("Neues Wäldchen") an der Mauer entlang, die für die DDR-Grenzer als Sichtfeld freigehalten war.